Artikel mit ‘TV-Rechte’ getagged

Der Langweiler des Jahres – FCB vs BVB im Anti-Ticker

Live ab 20.45 Uhr

Szene Deutschland / International

(weiterlesen…)

DFL und Ultras rüsten auch nach Ende der Transferperiode auf

Wer wird “Deutscher Herbst”-Meister?

Radikalismus, Randale, Rassismus, Rowdytum

Die Auseinandersetzung zwischen Offiziellen und organisierten Fans verspricht Hochspannung. Offenbar sind Teile der Ultra-Bewegung geschlossen in den Untergrund gegangen und machen jetzt als “Revolutionäre Aktion Fußball” nicht einmal mehr Halt vor deutschen Fußballidolen (s. “Beckenbauer von RAF bedroht” bei sport1 vom 11.09.).
(weiterlesen…)

Quo vadis, “Zeit Konferenz für Fußball & Wirtschaft”…?

LV Hamburg in Berlin

LV Hamburg in Berlin

Der Kongress tanzt

Fußball-Business Deutschland

Zum dritten Mal findet am Rande des DFB-Pokalfinales die “Zeit Konferenz für Fußball & Wirtschaft” statt. Doch verglichen mit den bisherigen Veranstaltungen macht diese ein wenig stutzig.
(weiterlesen…)

DFL: Rund 200 Mio Euro jährlich mehr für TV-Rechte – aber:

Kann Sky das auch bezahlen?

Fußball-Business Deutschland

Während sich Verantwortliche und Mitglieder von DFB und DFL gegenseitig zu dem jüngsten Deal gratulieren, könnte sich die deutsche Fangemeinde möglicherweise bald schon wieder samstags um 17.48 Uhr vor der Glotze wiederfinden.

EURO 2016: UEFA denkt über “Mini-EM” nach

Spitzenideen (Folge 274)

Fußball-Business International

Dieser Tage rieben sich Fußballfans tatsächlich mal wieder die Augen, obwohl man doch eigentlich inzwischen abgehärtet sein müsste gegenüber Ideen von Funktionären, neue Geldquellen zu erschließen. Aber die angeblich geplante sog. “Mini-EM” vor der eigentlichen EURO 2016 – die erscheint nun wahrlich zu blöd, um wahr zu sein.
(weiterlesen…)

EuGH: Nationale Vermarktung von TV-Rechten unrechtmäßig

Financial Fairplay quasi von selbst?

Fußball-Business International

Nach dem gestern gesprochenen und in der Form zu erwartenden Urteil des Europäischen Gerichtshofs wird natürlich viel über mögliche Konsequenzen spekuliert. Dabei ist es dafür eigentlich noch zu früh – zumindest, was den TV-Markt in Deutschland angeht. Die DFL trifft der Schiedsspruch schließlich nicht unvorbereitet und man hat sich dort bereits mit Maßnahmen beschäftigt, die einen möglichen Einnahmeverlust so gering wie möglich halten sollen. International gesehen könnte das Urteil die Ligen mit bislang weitaus höheren TV-Einnahmen wie z. B. in England deutlich stärker betreffen – und somit zu einer europäisch gesehen erheblichen Angleichung bei den Rechteeinnahmen führen. Auch das ist zu diesem Zeitpunkt aber noch Spekulation. Wer sich dennoch einen schnellen Überblick zum Thema verschaffen möchte, kann sich z. B. auf tagesschau.de schlauer machen…

Spieltag am Wochenende findet statt

Spanien: Boykott abgeschmettert

Kohle / Affären International

Die spanische Profi-Liga (LFP) wollte aus Protest gegen das frei empfangbare “Spiel der Woche” den kommenden Spieltag aussetzen. Doch ein Gericht erklärte den “Streik” für unrechtmäßig.
(weiterlesen…)

Ob Fernsehen oder Rasen

DFL never sleeps (UPDATE 02.03.)

Kohle Deutschland / International

(weiterlesen…)

Voerst kein exklusives Pay-TV bei WM und EM

Auswärtsniederlage in Luxemburg

Kohle International

Die Pläne von FIFA und UEFA, Spiele der Welt- und Europameisterschaften nur im Pay-TV zu übertragen, sind vor dem EU-Gericht (EuG) in erster Instanz abgelehnt worden.
(weiterlesen…)

Weitere Zerstückelung der Rechte statt der Spieltage

DFL: Verhandlungen um mehr TV-Geld

Kohle Deutschland

Bis Mai 2012 will die DFL die Ausschreibung der

Einer ist immer am Drücker: erst die DFL, dann der Rechteinhaber, am Ende der Zuschauer - glaubt er zumindest...

Einer ist immer am Drücker: erst die DFL, dann der Rechteinhaber, am Ende der Zuschauer - glaubt er zumindest...

TV-Rechte ab der Saison 2013/14 für die Bundesliga abgeschlossen haben. Dabei wird es spannend zu sehen, wieviel mehr an Einnahmen die Liga erlösen kann – oder ob überhaupt. Einerseits werden dem bisherigen Partner Sky nämlich keine zusätzlichen Exklusivrechte eingeräumt, andererseits ist unklar, wer sich mit dem aktuellen Inhaber in einen mehr Einnahmen versprechenden Bieterstreit begibt. Die eventuelle Lösung: mehr Rechteinhaber…
(weiterlesen…)

Fußballfans, wo seid Ihr…?

…Fußball kaufen…

Kohle Deutschland/International

Am Montag und Dienstag findet in Düsseldorf der SpoBiS 2011 (Sports Business Summit) statt. Wer als Fan immer mal die Leute sehen wollte, die einem das Spiel verleiden und die sich immer neue Wege ausdenken, um einen auszupressen, trifft dort sicher keinen Falschen.
(weiterlesen…)

“Mamma, ich komme heute später zum Mittagessen!”

RICCHI E POVERI (Teil I)

Kohle International

Wir werfen mal wieder einen Blick auf die Situation in Italien zu Beginn der neuen Saison – wie ist die Situation bezüglich des TV-Vertrags, der Vermarktung, des Transfermarkts oder der Spielergehälter…? Und wie ist die finanzielle Situation beim AC Mailand?
(weiterlesen…)

TV-Kohle für nächstes Jahr sicher!

God save John Smith,…!

Kohle Deutschland / International

Noch vor Ablauf der Frist am 15. Mai konnte der Pay-TV-Sender Sky eine Bürgschaft für die kommende Bundesliga-Saison vorlegen. Damit haben die Vereine in der nächsten Spielzeit mehr Planungssicherheit bezüglich der ihnen vertraglich garantierten TV-Gelder.
(weiterlesen…)

UEFA fordert Entschädigung

foto: etienne rheindahlen (pixelio.de)

ManU statt Massenmord

Affären international

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) will vom serbischen TV-Sender RTS eine Entschädigung von mindestens einer Million Euro einfordern. Grund: das Staatsfernsehen hatte nicht wie vertraglich vereinbart die Champions-League-Partie Bayern München – Manchester United übertragen, sondern stattdessen eine stundenlange Parlamentssitzung über das Massaker von Srebrenica gesendet. Angeblich sei die TV-Anstalt von einflussreichen Politikern dazu gezwungen worden.
(weiterlesen…)

Sky Deutschland weiter in der Krise

Zunehmend bewölkt

Kohle Deutschland / International

Foto: ErdeundMeer(pixelio.de)

Hört bei Sky die Freundschaft in Deutschland auf oder haben Abonnenten des Bezahlsenders einfach keine Freunde oder eventuell gerade vor lauter Glotzen keine mehr? Fest steht: trotz penetranten Anbietens des “Freundschaftsabos” sogar während der Live-Übertragungen von Fußballspielen rutscht Sky Deutschland weiter tief in die roten Zahlen. Und man fragt sich, ob das dicke Ende überhaupt schon erreicht ist…
(weiterlesen…)

Bundesliga jetzt auch in Afrika!

Die DFL in Afrika: weniger weiße Flecken auf der Landkarte als zu Kaisers Zeiten

Die DFL in Afrika: weniger weiße Flecken als zu Kaisers Zeiten

Ein Platz an der Sonne

Kohle Deutschland/International

Gratulation an die DFL! Deren Tochterunternehmen DFL Sports Enterprises GmbH ist es nämlich gelungen, dem südafrikanischen Sender SuperSport einen Vertrag anzudrehen – und zwar dafür, dass dieser pro Spieltag bis zu vier Live-Partien der Bundesliga übertragen darf. Bis zur Saison 2011/12!!!
(weiterlesen…)

Beißt Murdoch sich am deutschen Fan die Zähne aus?

Sky Deutschland in der Krise

Kohle Deutschland / International

Im dritten Quartal 2009 verzeichnete der Bezahlsender einen weiteren Umsatzrückgang. Im Vergleich zum Vorjahr wurde ein Minus von 13 Prozent auf 208,5 Millionen Euro registriert. Die Zahl der Neukunden sei dabei (nur) um 67.000 gestiegen, angeblich waren für diesen Bereich intern bis Ende 2009 aber 300.000 avisiert worden. (weiterlesen…)

“Kentaro´s England experiment is more important than the match”

Kohle international

Die englische Fußball-Nationalelf hat sich längst für die WM 2010 in Südafrika qualifiziert – dennoch erhitzt das Qualifikationsspiel in der Ukraine am heutigen Samstag die Gemüter. Denn erstmals in Großbritannien wird ein Fußballspiel nur im Internet übertragen… (weiterlesen…)

EURO 2008 revisited (III/II)

Affären International

Der letzte Teil unseres ganz speziellen Rückblicks auf die Europameisterschaft. Nochmal geht´s um Merkwürdigkeiten wie selbst produzierte TV-Bilder, Dopingkontrollen mit offenbar geringer Aussagekraft oder musikalische Motivation mit fragwürdigem Hintergrund. Schließlich noch ein kurzer Ausblick auf die kommenden Turniere…
(weiterlesen…)