Artikel mit ‘FIFA’ getagged

“Katar veranstaltet Arbeiter-Turnier”

Zitat der Woche

“Wir sorgen uns um die Arbeiter, schließlich bauen sie die Stadien und Anlagen. Wir wollten ein Event, von dem die Arbeiter sagen können, dass es nur ihnen gehört.”

Nasser Kuwari, PR-Manager

EXKLUSIV ZUR WM-AUSLOSUNG: press-schlag.de hat FIFA-Generalsekretär…

…Valckes Übungsvideo!

Szene International

FIFA-Präsident hat offenbar einen Kandidaten im Blick

“Blatter deutet Nachfolger an”

Szene International

Zum Beispiel könnte ja mal ein Afrikaner FIFA-Präsident werden, so der Chef des Weltfußballverbandes….

Gegen den modernen Fußball

Zitat der Woche

Business / Szene Deutschland / International

“Das ist kein Fußball mehr. Das ist Party und Geschäft. Aber man kann die Zeit nicht mehr zurückdrehen.”

Uwe Seeler im Interview mit dem “Express”

Wenn die FIFA ins Sinnieren kommt…

Zitate der Woche

Affären International

“Es war die erste WM, in die ich direkt involviert war und ich bin glücklich gewesen, dass Argentinien gewann. Zwischen der Bevölkerung und dem politischen System hat es eine Art Aussöhnung gegeben.”

FIFA-Präsident Sepp Blatter über die WM 1978 in Argentinien

(weiterlesen…)

Ganz ohne Kampfgeist und nur mit Technik:

Deutschland wird doch Weltmeister!

Szene International

Wer der Mannschaft von Jogi Löw bislang ernsthafte Ambitionen bei der WM 2014 mit der Begründung absprach, dass ein Titelgewinn ausschließlich mit technischen Mitteln unmöglich sei, könnte jetzt eines Besseren belehrt werden…
(weiterlesen…)

Nach Boateng-Rede – press-schlag löst Rassismus-Problem:

ELQ-300 für alle!

Einmal nicht aufgepasst, schon ist man Rassist...

Einmal nicht aufgepasst, schon ist man Rassist...

Rassismus

In seiner Rede vor den Vereinten Nationen erklärte Milan-Profi Kevin-Prince Boateng ja unlängst, Rassismus sei wie Malaria. Zu DEM Thema aber hatten wir doch auch gerade was gelesen…
(weiterlesen…)

WM-Stadien 2014: Bauarbeiten zu langsam? Wir bieten…

Beispiel Berlin

z.B. Olympiastadion Berlin

…Problemlösungen
‘Made in Germany’

Szene International

Rassismus: Blatters Forderung und die Konsequenzen

Beispiel: Serie A, Saison 2013/14

Radikalismus, Randale, Rassismus, Rowdytum

press-schlag.de fordert: Mehr, mehr, mehr…!

Super-Sommertheater!

Affären International / Deutschland

(weiterlesen…)

Blatter: Die Dialektik des Delinquenten

Zitat der Woche

Affären International

“Damals konnte man solche Zahlungen als Geschäftsaufwand sogar von den Steuern abziehen. Heute wäre dies strafbar. Man kann die Vergangenheit nicht mit den Maßstäben von heute messen. Sonst endet man bei der Moraljustiz. Ich kann also nicht von einem Delikt gewusst haben, welches keines war.”

FIFA-Präsident Joseph Blatter auf fifa.com

Jetzt droht auch noch Sarrazin mit EM-Boykott!

FIFA hebt Kopftuchverbot auf

Szene International

“Neue FIFA-Regeln gelten bereits jetzt bei der EURO” meldet der Kicker am Donnerstag. Seit dem 1. Juni nämlich freut sich etwa die Klebebandindustrie über die Neuerung, dass Tapeverbände nur noch in den Farben der Stutzen gehalten sein dürfen. Viel revolutionärer aber: das generelle Kopftuchverbot wurde vom Weltverband aufgehoben. Wir freuen uns daher schon auf die coolen neuen Spieleraccessoires bei der EURO 2012 – vielleicht ja passend zum jeweiligen Teilnehmerland (z.B. Modelle Deutschland oder Spanien).

Schweizer Fußball: Junk Bonds Nr. 1 – 12

Moody’s stuft Blatter herab

Foto: www.JenaFoto24.de  / pixelio.de

Fußball-Business/Pleitegeier International

Da nutzt auch die prallste Konzernkasse nichts, wenn der Pleitegeier aktuell Stammgast bei zahlreichen Subunternehmen ist. In der Heimat von FIFA-Präsident Joseph Blatter etwa bangen derzeit 11 Vereine aus erster und zweiter Liga um die Lizenz. Der AXPO-Super-League-Klub Neuchatel Xamax war bereits während der Saison wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten vom laufenden Spielbetrieb ausgeschlossen worden.

WM-Vorbereitung: Brasilien beleidigt, FIFA zufrieden

‘tschuldigung…!

Affären International

Beispielhafte Politik des Weltverbands: erst tritt Generalsekretär Jerome Valcke buchstäblich über die Grenzen der Diplomatie. Dann will der FIFA-Mann für’s Grobe falsch verstanden worden sein (s. hier). Schließlich schlichtet Fußballfamilienpapa Joseph Blatter. Effekt erreicht, doch irgendwo wartet schon der nächste Fall auf die Fußball-Weltpolizei – genau: Gambia…!

FC Barcelona: 10-jähriger Japaner der nächste Messi?

Neues vom Kinderhandel

Affären / Fußball-Business International

In der Fußballschule des FC Barcelona werden eigentlich keine Kinder aufgenommen, die jünger als 13 Jahre sind. Nun machte man bei einem Talent aus Japan aber eine Ausnahme…

(weiterlesen…)

FIFA will sich bei WM 2014 nicht über geltendes Gesetz stellen!

Zitat der Woche

Fußball-Business International

“Wir werden nicht sagen, dass wir über Gesetzen und Regeln stehen. Wenn Präsidentin Rousseff sagt, dass ihr Gesetz Leute über 65 Jahre schützt, erwidere ich: Wir haben nicht die Absicht, dies zu ändern. Allerdings darf es nicht sein, dass noch weiteren Gruppen wie Blutspendern, Studenten, Ex-Spielern und so weiter ein 50-prozentiger Rabatt gewährt wird.”

Jerome Valcke, FIFA-Generalsekretär, erklärt zähneknirschend, dass der Weltverband den generell in Brasilien geltenden Preisnachlass für Rentner zur WM 2014 nicht außer Kraft setzen wolle

FC Sion und Xamax sorgen für Unruhe

Über der Schmerzgrenze

Affären International

Fangewalt, Rechtsstreitigkeiten, Disziplinarverfahren – der Fußball in der Schweiz gibt derzeit keine gute Figur ab. Jetzt muss sich der Ligaverband SFL auch noch einen neuen Präsidenten suchen: der bisherige Amtsinhaber gibt – offenbar entnervt – auf.
(weiterlesen…)

Bin Hammam: Lebenslange Sperre

Weitere Aufklärung tut Not

Affären International


Mohammed Bin Hammam, der eigentlich Herausforderer von Joseph Blatter bei der Wahl zum FIFA-Präsidenten Anfang Juni sein sollte, ist von der “Ethikkommission” des Weltverbands lebenslang gesperrt worden. Der Katarer will sich mit dem Urteil allerdings nicht abfinden – und könnte damit dem allseits geforderten Selbstreinigungsprozess bei der FIFA nachhelfen.
(weiterlesen…)

Neues von den Schaumschlägern bei der FIFA

Jetzt neu im Sortiment: Bremsschaum!

Szene International


Man glaubt’s ja kaum: bei der diesjährigen Copa América erprobt die FIFA eine neue Technik, um den Schiedsrichtern die Arbeit zu erleichtern. Und: noch bleiben wir in Europa zwar davon verschont, für die weitere Verwendung bei der Länderspielsaison 2011/12 in Südamerika hat der Weltverband aber bereits grünes Licht gegeben.

Katar 2022: So cool wird die WM…

Kein Problem bei 60 Grad

Szene International


Haben Sie das etwa geglaubt mit den vollklimatisierten Stadien bei der WM 2022 in Katar? Alles nur ein Werbe-Gag – aber selbstverständlich basteln die Vollprofis der FIFA und des Veranstalters schon jetzt an kleinen Modifizierungen des sowieso total veralteten Regelwerks – damit das Turnier in der Wüste ein totaler Hit wird. Die Spielzeit in drei Drittel zu teilen ist dabei doch nur Spitze, äh doch nur die Spitze, die Spitze des Eisho…äh Eisbergs.
(weiterlesen…)

Von Lösungskommissionen, Geschenken, Opernsängern, Verschwörungen, dem FBI usw.

FIFA-Krise: Die Verarschung geht weiter

(Mit Aufruf zum Widerstand – jawohl!)

Affären International


Kaum ist die “Wahl” zum FIFA-Präsidenten durchgezogen, scheint schon wieder der Alltag in die Fußballwelt einzukehren. Dabei geht die Geschichte um angebliche Korruption und deren Aufklärung in die nächste Runde – und changiert dabei zwischen Mafia-Epos, absurdem Theater und totalem Klamauk.
(weiterlesen…)

FIFA: Wahl trotz Skandal?

Revolution jetzt!

Affären International

Herausforderer Bin Hammam gibt auf, Blatter muss vor der Ethikkommission aussagen – für die FIFA ein Zeichen von Transparenz. Fußballfans weltweit haben aber eigentlich die Schnauze voll von Korruptionsvorwürfen, Machtgeilheit und Geschäftemacherei. Gerade, weil der Weltverband offiziell bislang an der Präsidenten-”Wahl” festhalten will…
(weiterlesen…)

FIFA-Wahl: Schlammschlacht zwischen Blatter und Bin Hammam

Jetzt wird´s richtig schmutzig

Schweizer Schwergewicht im Vorteil beim Duell der Dickhäuter?

Schweizer Schwergewicht im Vorteil beim Duell der Dickhäuter?

Affären International

Der kommende Mittwoch, 01. Juni, ist auch für die FIFA ein wichtiger Termin: schließlich findet die Wahl ihres Präsidenten statt. Auf der Zielgeraden aber sind sich die beiden Kandidaten für keinen Winkelzug zu schade.
(weiterlesen…)

FIFA jetzt mit Interpol gegen die organisierte Kriminalität

Blatter vs Wettmafia

Fußball-Affären International

In der Endphase des Wahlkampfs um die FIFA-Präsidentschaft gibt Amtsinhaber Joseph S. Blatter nochmal richtig Gas – so spendete der Weltverband gerade schlappe 20 Millionen Euro an Interpol, um mit der weltweit agierenden Polizei gegen organisierten Wettbetrug vorzugehen.
(weiterlesen…)

Postwurfsendung vom Präsi

Blatters Kreuzgang

Affären International

FIFA-Präsident Sepp Blatter hat sich in einem Brief an alle 208 Mitgliedsländer gewandt. Darin bittet er um Unterstützung für die kommende Wahl.
(weiterlesen…)

Wer nimmt es mit Blatter auf?

Der letzte Autokrat (II)

Kohle / Affären international

“Ich und Rücktritt? Seid Ihr verrückt?”, zitierten wir zum Ende des ersten Teils den FIFA-Präsidenten – völlig falsch, denn das waren natürlich die Worte von Silvio Berlusconi
(weiterlesen…)

Noch’n Titel

k. u. k. – Kaiser und Kosovo

Szene International
Wird demnächst noch eine Krone eingefügt: die Flagge Kosovos

Wird demnächst noch eine Krone eingefügt: die Flagge Kosovos

Was hat Franz Beckenbauer nicht alles schon für Ämter und Werbetätigkeiten ausgeübt? Wie viele Titel hat er errungen? Nun, seit Freitag kommt noch ein weiterer hinzu. Obwohl, errungen hat er ihn nicht, sondern er wurde ihm verliehen – ab sofort jedenfalls ist der Kaiser “Ehrenbotschafter Kosovos”.
(weiterlesen…)

Bleibt Blatter länger im Amt als Helmut Kohl?

Der letzte Autokrat (I)

Kohle / Affären International

Am 01. Juli steht die Wahl des FIFA-Präsidenten an: Amtsinhaber Joseph Blatter will für eine vierte Periode kandidieren. Nach der umstrittenen WM-Vergabe im Dezember scheinen die Karten des Manns aus Visp im Wallis allerdings so schlecht zu sein wie lange nicht mehr. Doch Blatter wartet dieser Tage mit scheinbar blendenden Zahlen und – wieder mal – seiner ganz eigenen Sicht der Dinge auf…
(weiterlesen…)

Wozu 4 Jahre warten? Es gibt doch jeden Tag…

Fußball-Wettmafiaschaft!

Affären International

Groteske Vorgänge bei zwei jüngst ausgetragenen Test-Länderspielen beweisen: die internationale Zockergemeinschaft organisiert sich seine Events inzwischen selber – und verschiebt sie selbstredend…
(weiterlesen…)

Voerst kein exklusives Pay-TV bei WM und EM

Auswärtsniederlage in Luxemburg

Kohle International

Die Pläne von FIFA und UEFA, Spiele der Welt- und Europameisterschaften nur im Pay-TV zu übertragen, sind vor dem EU-Gericht (EuG) in erster Instanz abgelehnt worden.
(weiterlesen…)

Geld und Macht, Macht und Geld, Geld und Macht, Macht und Geld, Geld und Macht, Macht und Geld, Geld und Macht, Macht und Geld, Geld und …

Planet FIFA

Affären / Kohle International

Nicht von dieser Welt präsentiert sich Sepp Blatters Weltverband mit schöner Regelmäßigkeit. Dabei funktioniert er eher wie ein Familienbetrieb. Derzeit sieht der sich wieder mal bösen Vorwürfen ausgesetzt, und das mit immer groteskeren Konsequenzen. Nun fordern schon die Sittenwächter von Transparency International eine Verlegung der morgigen Entscheidung über die WM-Gastgeber 2018 und 2022. Dabei entscheidet in der Welt des Fußballs doch nur einer…
(weiterlesen…)