Artikel mit ‘2. Liga’ getagged

Aufnahmestopp für Spaß- und Umsatzbremsen wie Hoffenheim?

Zitat der Woche

Fußball-Business Deutschland

“Wir können in der Liga nicht noch mehr Vereine mit 25.000 Zuschauern und 500 Auswärtsfans vertragen – dann ist es bald mit der schönen Auslands-Roadshow vorbei.”

Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer Borussia Dortmund

(weiterlesen…)

1860 München: Investor mit ganzem Herzen bei der Sache

Zitat der Woche

Business Deutschland / Pleitegeier

“Ich bin derjenige, der am meisten mit dem Verein sympathisiert und sich am meisten um ihn kümmert, weil mein Geld auf dem Spiel steht.”

Hasan Ismaik, Investor bei Zweitligist TSV 1860 München

Rechtzeitig zum Fest holen sie die Kerzen raus

Klamme Weihnachten

Pleitegeier Deutschland

Während der MSV Duisburg und der VfL Osnabrück sich nochmal bis zum nächsten Lizenzierungsverfahren durchgeschleppt haben, hat neben Alemannia Aachen und dem VfB Lübeck noch ein weiterer Traditionsverein die Finger gehoben und muss absteigen.

2.Liga: Neuer Zuschauerrekord und keiner merkt’s (noch)

Das Unterhaus boomt wie verrückt

Szene Deutschland

Keiner? Doch, wenigstens einer merkt’s nicht mehr…äh, merkt’s noch! Nämlich inforadio.de. Wie das möglich war, wurde dort zwar nicht erklärt, aber offenbar ist der SC Paderborn wegen der riesigen Nachfrage für das Heimspiel gegen Hertha BSC nach Barcelona ausgewichen. Ganz ausverkauft bekamen die Paderborner das Camp Nou zwar nicht, dennoch konnten sie den bislang von den Berlinern gehaltenen Zuschauerrekord in der 2. Liga klar übertreffen. Dafür wiederum entführten die Hauptstädter bei ihrem 1:0-Erfolg am Ende die Punkte: “Vor fast 95.000 Zuschauern war Adrian Ramos erfolgreich für Hertha“, so inforadio.de

DFB: Von der EURO-Zone lernen heißt Krisenmanagement lernen

Zitat der Woche

“Diese Vereine haben häufig einen höheren Kostenapparat aufgebaut, welcher bei einem Abstieg schwer zu reduzieren ist.”

Ulf Schott, für die 3. Liga zuständiger DFB-Direktor

ARD-Themenwoche “Leben mit dem Tod”

Wir machen mit!

Pleitegeier Deutschland

Quo vadis, “Zeit Konferenz für Fußball & Wirtschaft”…?

Der Kongress tanzt

Fußball-Business Deutschland

Zum dritten Mal findet am Rande des DFB-Pokalfinales die “Zeit Konferenz für Fußball & Wirtschaft” statt. Doch verglichen mit den bisherigen Veranstaltungen macht diese ein wenig stutzig.
(weiterlesen…)

DFL: Rund 200 Mio Euro jährlich mehr für TV-Rechte – aber:

Kann Sky das auch bezahlen?

Fußball-Business Deutschland

Während sich Verantwortliche und Mitglieder von DFB und DFL gegenseitig zu dem jüngsten Deal gratulieren, könnte sich die deutsche Fangemeinde möglicherweise bald schon wieder samstags um 17.48 Uhr vor der Glotze wiederfinden….

Wegen positiver Neuigkeiten

S&P stuft Schalke und Hansa hoch

Affären / Pleitegeier Deutschland

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat seinen Schuldenstand im Jahr 2011 um 30,88 Millionen Euro senken können. Die Ratingagentur Standard & Poor’s stufte die Königsblauen deshalb auf den Ratingcode B- hoch. Eine bessere Klassifizierung sei angesichts der Restschuldenlast des Vereins derzeit noch nicht möglich.
Auch den “millionenschweren Rettungsschirm” (Kicker) für Hansa Rostock durch die Kommune bewertete S & P positiv. Der Zweitligist wurde umgehend auf Ratingcode C hochgestuft.

Neues Stadion in Fürth

Greuther Größenwahn?

Szene / Fußball-Business Deutschland
“Neues Zuhause für Fürth – Stadion für 35 Millionen geplant”.

So schrieb die Neue Presse am 16.03., und rp-online bestätigte die Zahl. Für einen Verein, der zwar wieder mal auf dem Weg in die Bundesliga ist, aber diese Saison auch nur einen Zuschauerschnitt von knapp 10.000 Zuschauern aufweist, also ein völlig überdimensioniertes Projekt. Doch in Wirklichkeit ist natürlich alles anders.

Warum der Fürther Fußball mit dem Umzug eigentlich wirklich erst nach Hause kommt und warum das gigantische Projekt wirklich angegangen wird,

weiß aber wirklich wieder mal nur press-schlag.de
(weiterlesen…)

Ausschreitungen im deutschen Fußball

Knall und Rauch

Radikalismus, Randale, Rassismus, Rowdytum

Hier eine kleine Zusammenfassung der Geschehnisse der letzten Zeit im deutschen Fußball.
(weiterlesen…)

1860 München: Gehalt wird wieder vollständig gezahlt

Volle Löhnung für hungrige Löwen

Fußball-Business Deutschland

Rechtzeitig zu Beginn der Zweitligasaison hat der TSV 1860 mitgeteilt, dass man die Löhne an alle Angestellten wieder voll auszahlt. Auch ein Verdienst des neuen Investors Hasan Ismaik.
(weiterlesen…)

Netto und der VfL Bochum

Peinliche Werbepartner (III)

Fußball-Business Deutschland

Der Marken-Discounter Netto ist wegen der unangenehmen Praktiken gegenüber seinen Mitarbeitern ins Gerede gekommen. Und das, wo man doch Trikotsponsor beim VfL Bochum ist – dem Malocherklub schlechthin.
(weiterlesen…)

Lizenzprognosen: Dresden, Osnabrück, Oberhausen, Bielefeld

Woche der Wahrheit (V)

Pleitegeier Deutschland

In zwei Tagen ist die Abgabefrist für die Lizenzunterlagen abgelaufen. Wie sieht es bei weiteren Wackelkandidaten aus…?
(weiterlesen…)

1860 München: Rettung im Lizenzverfahren?

Woche der Wahrheit (IV)

Pleitegeier Deutschland

Der Tross der Lizenz-Wackelkandidaten biegt auf die Zielgerade ein – wie sieht’s denn bei den Münchner Löwen aus…?

(weiterlesen…)

Dynamo Dresden: Statt Auf- der sofortige Abstieg?

Bleibt Dynamo Verlierer der Wende?

Pleitegeier Deutschland

Manch einer behauptet, von ihm hätte sich Dynamo Dresden bis heute nicht erholt – Ex-Präsident Rolf-Jürgen Otto, in dessen Amtszeit 1995 Lizenzentzug und Absturz von der Bundesliga in die Regionalliga geschah. Nun droht ein erneuter tiefer Fall – mit dem Unterschied, dass die Regionalliga heutzutage nur noch viertklassig ist.
(weiterlesen…)

2. und 3. Liga: Abstiegsfrage trotz Saisonende noch völlig offen

RWO & Co. vor dem K.O.

Pleitegeier Deutschland

Zwar ist die Saison sportlich beendet und bis auf die noch ausstehenden Relegationsspiele auch der Abstiegskampf entschieden – dennoch aber kann sich in den deutschen “Unterhäusern” noch einiges ändern. Die Ursache sind wieder mal Lizenzprobleme bei einigen Zweit- bzw. Drittliga-Vereinen.
(weiterlesen…)

Arminia: Laufende Saison mit Abstieg gesichert

3. Liga oder freier Fall?

Pleitegeier

Welker Lorbeer, verblasster Ruhm

DSC Arminia: Welker Lorbeer, verblasster Ruhm

Arminia Bielefeld erhält eine Zahlung aus dem Sicherungsfonds der Deutschen Fußball-Liga. Die DFL erteilte heute ihre Zustimmung für ein Darlehen von 1,25 Millionen Euro. Die “Sicherung” ist allerdings verbunden mit dem Abzug von drei Punkten und bedeutet damit, dass der absehbare sportliche Abstieg der Ostwestfalen aus der Zweiten Liga am Grünen Tisch vorweggenommen wurde. Mit dem Kredit können die Bielefelder die Saison zwar noch zu Ende spielen, in welcher Spielklasse es danach weiter geht, ist momentan aber noch ungewiss.

Grotewohl rotiert im Grab

Sparkasse steigt in Aue ein

Kohle Deutschland

Der sportliche Erfolg brachte Zweitligist FC Erzgebirge Aue in finanzielle Not – u. a. zu viele Punktprämien für den knapp kalkulierten Etat. So kam es kurz vor Weihnachten zu der kuriosen Situation, dass der FCE als Tabellenführer ein dickes Minus zu registrieren hatte. Neue Geldquellen mussten also her: nun konnte man dieser Tage drei lokale Sparkassenverbände als zusätzlichen Hauptsponsor gewinnen.
(weiterlesen…)

Sadistenvereinigung DFL?

Löwen dürfen weiter leiden

Pleitegeier Deutschland

Der TSV 1860 München hangelte sich zuletzt von einer Lizenzprüfung zur nächsten – und jedes Mal schien die Aufgabe für die Verantwortlichen noch ein bisschen schwieriger. So sehr am seidenen Faden wie diesmal hingen die Löwen bislang jedenfalls noch nie – doch jetzt dürfen sie erst mal bis zum Saisonende weitermachen. Dafür müssen sich aber alle in Verzicht üben – nicht nur die Gläubiger…
(weiterlesen…)

Auf der Alm gab´s vor allem eine Sünde…

Tristesse in Bielefeld

Pleitegeier Deutschland

Arminia Bielefeld plagen vor allem Fehler aus der Vergangenheit. Diese lassen die Zukunft des Klubs düster erscheinen. Denn die finanziellen Probleme bleiben langfristig, während der aktuelle sportliche Niedergang sein Übriges tut.
(weiterlesen…)