Archiv für die Kategorie ‘Zitat der Woche’

“Katar veranstaltet Arbeiter-Turnier”

Zitat der Woche

“Wir sorgen uns um die Arbeiter, schließlich bauen sie die Stadien und Anlagen. Wir wollten ein Event, von dem die Arbeiter sagen können, dass es nur ihnen gehört.”

Nasser Kuwari, PR-Manager

Na dann: BVB wird von BL-Saison 2014/15 ausgeschlossen!

Zitat der Woche

“Es wäre gut, wenn man sich an dem Strafmaß von Dynamo Dresden orientiert”

Maik Barthel, Berater von BVB-Stürmer Robert Lewandowski, über Konsequenzen der Dortmunder Fan-Randale beim Revierderby

Hat der Mann etwa im Kleingedruckten noch eine Option auf Vertragsverlängerung seitens des Vereins gefunden? “Im Fall des Klassenerhalts kann der Vertrag etc. pp.”…? Und überhaupt: was, sport1, sind denn “Pengalos”? Leuchtmittel, die gleichzeitig knallen? Oder einfach nur Sprachfehler von wegen “Auf den Poden mit Euch, Purche”? Dann meint Ihr ja wohl wirklich auch Bürotechnik, stimmt’s…?

Verwirrt, die Red.

Abspecken a la Anschi Machatschkala

Zitat der Woche

Business International

“Bei Anschi wird es eine Umbesetzung geben. Viele der teuren Stars werden uns verlassen, das Budget wird auf 50 bis 70 Millionen Dollar zusammengestrichen.”

Konstantin Remtschukow, Aufsichtsratschef

Bayerns NIKE-Angestellte: Befehl ist Befehl

Zitat der Woche

Fußball-Business Deutschland / International

“Das habe ich ohne Bedacht angezogen, auf Geheiß meines Sponsors.”
Jan Kirchhoff, neben Mario Götze und Mario Gomez einer der “Nike-Sünder” beim FC Bayern

Freudsche Fehlleistung des Tages

Zitat der Woche

Business / Szene Deutschland

“Mein Urlaub neigt sich dem Ende und ein neues Kapital in meiner Karriere steht vor mir!”

Mario Götze auf seiner Facebook-Seite, bevor der Schreibfehler entdeckt wurde

RB Leipzig: Keiner mag Euch, wieso ich…?

Zitat der Woche

Fußball-Business Deutschland

“Wissen sie, was mich ärgert? RB Leipzig lockt die Talente mit viel Geld. Ich finde das besorgniserregend. Was die bieten, ist nicht marktgerecht. (…) Letztlich hat auch das Beispiel Hoffenheim gezeigt, dass Geld am Ende Tore schießt. Ich persönlich kann mit solchen Vereinen nichts anfangen.”

Ulrich Lepsch, Präsident von Energie Cottbus, diese Woche

England: Schnösel auf dem Platz, Schnösel auf der Tribüne

Zitat der Woche

Szene International

“Eure Fans haben 62 Pfund gezahlt. Los, geht rüber und bedankt Euch!”

John Brooks, Schiedsrichter-Assistent bei Arsenal – ManCity, nach der Partie zu den siegreichen Gästespielern – das günstigste Ticket kostete umgerechnet knapp 75 Euro

Jetzt wird’s schmutzig: Sicherheitsdebatte außer Kontrolle!

Zitat der Woche

Radikalismus, Randale, Rassismus, Rowdytum

“Ich bin ein großer Fan von Ganzkörperkontrollen”

Wolfgang Holzhäuser, Geschäftsführer Bayer 04 Leverkusen

DFB: Von der EURO-Zone lernen heißt Krisenmanagement lernen

Zitat der Woche

“Diese Vereine haben häufig einen höheren Kostenapparat aufgebaut, welcher bei einem Abstieg schwer zu reduzieren ist.”

Ulf Schott, für die 3. Liga zuständiger DFB-Direktor

Das milde Plädoyer zum Thema “Obergrenze Stadionverbote”:

1.000 Jahre reicht!

Radikalismus

Mehr zum Thema hier und da und anderswo…

Bestattungsunternehmen steigt als Sponsor in Karlsruhe ein

Zitat der Woche

Fußball-Business / Szene Deutschland

“Der Abstieg in die Dritte Liga hat mich nachdenklich gestimmt: Ärgern oder unterstützen? Wir haben uns für Letzteres entschieden, denn Beistand in schwierigen Zeiten – das ist doch genau das, was wir als Bestatter tagtäglich praktizieren. Und das verdient auch der KSC.”

Martin Stier, Gesellschafter des Unternehmens, begründet das Sponsoring beim Karlsruher SC

Nach Scholls Gómez-Kritik: Das Imperium schlägt zurück

Zitat der Woche

Affären Bayern

“Ich habe Mehmet in einem Gespräch kürzlich gesagt, dass ich das nicht glücklich finde. Er ist Angestellter des FC Bayern. Ich sehe da eine gewisse Problematik.”

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsmitglied des FC Bayern, über Mehmet Scholl in der Rolle des ARD-Experten

Mission EM-Titel 2012: Blei, Nickel, Nonylphenol, Organotin, Psychoterror – jedes Mittel ist Recht

Die Konkurrenz schläft nicht!

Affären International

Wie an anderer Stelle bereits berichtet, überlässt der DFB auf dem Weg zum Titelgewinn nichts dem Zufall. So wurde nun in der Spielkleidung der vermeintlich ärgsten Rivalen in der Gruppenphase, Portugal und den Niederlanden, Nickel gefunden. Das Metall ist berüchtigt für allergische Reaktionen, die durch Hautkontakt ausgelöst werden. In den Trikots der Mitfavoriten Spanien und Italien hingegen wurden hohe Nonylphenolwerte festgestellt. Die chemische Verbindung kann zu Hormonstörungen führen.

Zufall? Wir von press-schlag.de meinen: Nein!

(weiterlesen…)

EURO 2012: So geht’s nicht weiter

‘EM-Boykott gegen Ukraine spaltet Polen’

Affären International

Nicht schon wieder: nach Analyse des Wochenmagazins Focus droht Polen die abermalige Teilung. Und das wegen der Fußball-Europameisterschaft! Und nur wegen des Co-Ausrichters Ukraine bzw. deren politischen Boykotts durch die EU. Wir von press-schlag.de finden, das geht nun endgültig zu weit und appellieren deshalb an die europäischen Länder: Stop dem EM-Boykott…!

Top-Zuschlag? Borussia Dortmund erhöht Eintrittspreise

Zitat der Woche

Fußball-Business Deutschland

“Wir werden die Ticketpreise wie in den letzten Jahren moderat in der Größenordnung der Inflationsrate erhöhen, um gestiegene Kosten aufzufangen.”
Thomas Treß, Finanzgeschäftsführer des neuen Deutschen Meisters Borussia Dortmund, in der “Westdeutschen Allgemeinen Zeitung”.

Neues von Germany`s Next WOB-Modell

Wisst Ihr eigentlich selbst noch, wer Euch fehlt…?

Szene Deutschland

Was dem VfL Wolfsburg fehlt? Fußballfans sind sich einig: Sexappeal, Ausstrahlung, Zuschauer, Traditon etc. pp. Jetzt aber auch noch das: “VfL ohne Jiracek und Medojevic” meldet am Donnerstag sport1.de – okay, der Tscheche hat nicht nur wegen seiner Haartracht Eindruck hinterlassen. Jedoch Medojevic? Den kennt nicht mal Felix Magath. Aber gut, an der Aller hat man ja schon lange nicht mehr alle Zinnen am Turm – “Faszinnation Wolfsburg”, haha…

Fußball-Philosophie (Folge 1860)

Zitat der Woche

“Unser Abstand ist immer noch so, dass es ein Abstand ist.”

Florian Hinterberger, Sportchef bei 1860 München, kommentiert die Tabellenposition seiner Löwen hinter den führenden Teams der 2. Liga

Schwarzer Tag für den Fußball

Zitat der Woche

Radikalismus, Randale, Rassismus, Rowdytum

“Das ist kein Fußball, das ist Krieg und vor uns sterben Menschen.”

Mohamed Abou Treika, Spieler von Al Ahly Kairo, zu den schweren Ausschreitungen nach dem Spiel bei Al Masry Port Said – es sollen heute mindestens 70 Menschen ums Leben gekommen sein.

Hoffenheim: Torwart Starke kritisiert TSG-Fans

“Ich habe für die Pfiffe kein Verständnis. Ich nehme die echten Fans der TSG von der Kritik aus. Das sind aber nur die 1000 hinter mir im Fanblock. Die anderen 20 000 sind neutrale Zuschauer, keine Fans. Bei denen muss man 5:0 gewinnen, erst dann stehen sie auf und klatschen.”

Tom Starke, Torhüter der TSG Hoffenheim, nach dem 1:1 gegen Hertha BSC am vergangenen Wochenende

Hiddink: Projekt von Anzhi sehr nützlich für arme Region…

Zitat der Woche

Fußball-Business International

“Ich nehme mir Zeit, bevor ich eine Entscheidung treffe. Meine russischen Kontakte haben mich über Anzhi informiert. Es ist ein prestigeträchtiges Projekt, das dort im Gange ist. Es interessiert mich, weil es dabei um viel mehr geht als Fußball. (…) Es ist eine tolle Sache, wenn man etwas für die Gemeinschaft tun kann.”

Guus Hiddink, gerade mit 3,2 Mio. Euro Abfindung als Nationaltrainer der Türkei abgedankt, verhandelt derzeit mit dem russischen Erstligisten Anzhi Machatschkala – fordert aber 15 Mio. Euro Jahresgehalt statt der gebotenen neun Mio.

FIFA will sich bei WM 2014 nicht über geltendes Gesetz stellen!

Zitat der Woche

Fußball-Business International

“Wir werden nicht sagen, dass wir über Gesetzen und Regeln stehen. Wenn Präsidentin Rousseff sagt, dass ihr Gesetz Leute über 65 Jahre schützt, erwidere ich: Wir haben nicht die Absicht, dies zu ändern. Allerdings darf es nicht sein, dass noch weiteren Gruppen wie Blutspendern, Studenten, Ex-Spielern und so weiter ein 50-prozentiger Rabatt gewährt wird.”

Jerome Valcke, FIFA-Generalsekretär, erklärt zähneknirschend, dass der Weltverband den generell in Brasilien geltenden Preisnachlass für Rentner zur WM 2014 nicht außer Kraft setzen wolle

Fußball und Gerichtsbarkeit

Zitat der Woche

Affären International

“Wenn jeder jederzeit vor Gericht ziehen könnte, wäre das für den Sport eine Katastrophe.”

Michel Platini, UEFA-Präsident, beharrt auf dem Internationalen Sportgerichtshof (CAS) als oberste Instanz für Verbandsangelegenheiten. Dieser Tage wurde er vom FC Sion vor ein Zivilgericht zitiert.

Dietmar Hopp und der DFB

Neuer Höhepunkt der Kumpanei

Fußball-Business/Affären Deutschland

Vergangene Woche wurde bekannt, dass die deutsche Nationalelf vor der EURO 2012 wie vor der WM 2006 ein Regenerationstrainigslager in Sardinien beziehen wird. Anschließend beginnt die Endphase der Vorbereitung im Hotel Terre Blanche im südfranzösischen Tourettes. Das Gelände gehört Hoffenheims “Mäzen” Dietmar Hopp – nach DFB-Angaben wird das Trainingsgslager aber nicht gesponsert. Ein bisserl günstiger wird’s aber schon werden – so zum Freundschaftspreis, gewissermaßen…
(weiterlesen…)

Aus aktuellem Anlass geändert

Zitat der Woche

Affären International

“Mubarak hätte sich vor einem Jahr auch nicht vorstellen können, dass er aus dem Amt gejagt würde. Blatter hat kein gutes Image. Der FIFA-Präsident muss die Verantwortung für das übernehmen, was in seinem Laden passiert.”

Karl-Heinz Rummenigge formuliert seine Kritik an FIFA-Chef Sepp Blatter durch einen Vergleich mit Ägyptens Ex-Staatschef Husni Mubarak

Champions League: Fener legt Einspruch gegen Ausschluss ein

Mehr Puzzle als Auslosung

Affären International

Der Manipulationsskandal in der Türkei hat jetzt auch Auswirkungen auf Champions und Europa League – vor allem, wenn Fenerbahce Istanbul mit seinem Einspruch gegen seinen Ausschluss aus der “Königsklasse” durchkommen sollte, droht das totale Chaos.
(weiterlesen…)

Hoffenheim: Das Imperium schlägt zurück

Zitat der Woche

Affären Deutschland

“Bei allem, was mir heilig ist, kann ich schwören, das nicht gewusst zu haben. Stellen Sie sich doch mal vor, es wäre so gewesen und dann herausgekommen. Das wäre ja ultrapeinlich.”

Dietmar Hopp, “Mäzen” der TSG Hoffenheim, zur Beschallung des BVB-Gästeblocks mit Hochfrequenztönen bei Schmähgesängen – inzwischen hat ein TSG-Mitarbeiter gestanden, eigenmächtig gehandelt zu haben

Lex 1860 – die 50+10-Regel…

Zitat der Woche

Affären Deutschland

“Bei 1860 gibt es nun einen Partner, dem 60 Prozent vom Klub gehören – und der auch mitreden will und mitentscheiden muss. Wenn Sie einen Mercedes haben und ihn sich nicht mehr leisten können und verkaufen, dann können Sie auch nicht erwarten, dass Sie noch am Steuer sitzen werden.”

Hasan Ismaik, Investor beim TSV 1860 München, laut Kicker in der Münchner AZ

Pokal kriminell: RB Leipzig-VfL Wolfsburg

Zitat der Woche

Fußball-Business Deutschland

Am 29. Juli gibt’s einen Vorgeschmack auf Konjunktur und große, weite Fußball-Welt. In der ersten DFB-Pokal-Runde empfängt die RB-Betriebsmannschaft die Wolfsburger Werkself von Volkswagen.”

Guido Schäfer im Kicker (30.6.2011) über “RasenBallsport Leipzig”

Klarer Fall von Fußballtennis

Zitat der Woche

Szene Deutschland

“Ich hoffe, dass der HSV dieses Jahr den Europapokal erreicht.”

Tennisprofi Philipp Petzschner auf die Frage bei der Pressekonferenz, was er über seine Erstrundenniederlage bei den German Open in Hamburg gegen den türkischen Qualifikanten Marsel Ilhan denke

Über die Bundesliga und ihre “Verkaufe”

Zitat der Woche

Fußball-Szene Deutschland

Ich glaube nicht, dass wir Trainer das wollen, aber diese Geschichten machen die Bundesliga halt interessant. Es stört mich, weil dem Fußball-Fan teilweise etwas vorgemacht wird, die Glaubwürdigkeit geht ein Stück weit verloren. Der Fußball darf sich nicht nur verkaufen. Er muss es teilweise, weil er vom Fernsehen oder den Sponsoren abhängig ist, aber wir müssen aufpassen. Ich halte es für zu viel.

Dieter Hecking, Trainer 1. FC Nürnberg, im Kicker über den Medienhype in der Bundesliga

Südkorea: Manipulationsskandal in der K-League

Alles Schiebung (I)

Affären International

Weltweit kommen im Moment zahlreiche Manipulationsskandale ans Licht. Oft in Zusammenhang mit Fußballwetten, wie etwa der derzeitige Skandal in Südkorea beweist.
(weiterlesen…)