DER ANTI-TICKER VON PRESS-SCHLAG.DE

Deutschland-Niederlande live ab 20.45 Uhr

Szene International

Oh, Shit – Lanz!

Waren gerade frustriert, dass gar nicht Waldis EM-Club kommt – von wegen Dissen und so. Aber ZDF kontert mit Markus Lanz, und das auch noch zum Thema Fußball. Gäste u. a. Heribert Faßbender, Oliver Pocher und Harry Wijnvoord – sorry, aber da müssen wir auch Andrea Kaiser gute Nacht sagen…

Bum-Bum Boris

Becker schreibt auf Twitter: “Habe leider kein Deutsches Fernsehen. Was hat denn Scholl heute an?” Darauf ein Follower: “Mehmet sieht heute aus wie Olli Kahn”…
In jedem Fall versucht das ZDF gerade, Fußballberichterstattung “ganz modern” auch noch mit sozialen Netzwerken zu verbinden

Die Kneipen füllen sich

Und zwar die rund um die Berliner Fanmeile, wie Vor-Ort-Reporterin Bettina Warken o. s. ä. meint. Da gibt’s ja auch so viele

“Da hätte mir eiiigentlich…

…müssen das dritte Tor machen.” O-Ton Löw über die Spielphase um die 60. Minute, als die Holländer “tot” waren

Schluss!

2:1 für Deutschland gegen Holland

Letzte Minute

Deutschland spielt die Uhr jetzt clever runter, Holland kommt nicht mehr zum Zug

Nachspielzeit

Beinahe hätte Stekelenburg mit einem Lapsus für die Entscheidung gesorgt, Klose kommt aber einen Schritt zu spät. Beide Teams wirken müde, es läuft nicht mehr viel zusammen

So, so

“Jogi Löw ist erschöpft von seinen Kommandos, sitzt nur noch auf der Bank und zählt die Minuten runter” – sagt Rethy

Es bleibt dabei

Holland entwickelt nach vorne zu wenig Druck. da hilft wohl nur noch eine Einzelaktion a la van Persie vorhin

Robben wird ausgewechselt

Er springt auf der Gegenseite gleich über die Werbebande raus. Um Zeit zu sparen oder weil der Ego-Shooter sauer ist?

Rethy will Vorteil

Nach dem Einsteigen von de Jong gegen Lahm beschwert sich aber kein deutscher Spieler darüber, das der Schiri unterbricht. Klar, bringt Zeit

Spannende Schlussphase

Auf ein Mal ist Holland wieder im Spiel – zumindest ergebnismäßig. Für die deutsche Elf wird`s jetzt eine Reifeprüfung

Ups!

Was war das? Van Persie wird nicht angegriffen und zieht außerhalb des 16ers einfach ab – 2:1. Der war nicht unhaltbar – und jetzt ist plötzlich Musik drin, obwohl die Niederländer nicht viel Druck entfachen konnten

Auf die kurze Rippe

Sneijder ist der einzige griffige Niederländer. Er ballert einen Querpass von Robben genau auf den sich dazwischen werfenden Boateng, der kurz liegen bleibt

VIP-Raum-Hooligans!

Rethy erzählt: “Uns erreichen gerade Meldungen aus dem VIP-Raum des Stadions…” – nämlich, dass dort zwei Europaabgeordnete der Grünen ein Banner gehisst haben mit der Aufschrift: “Freiheit für alle politischen Gefangenen”. Die deutschen Fans singen: “Oh, wie ist das schön…”

Gemütliche Holländer

Eine Aufholjagd sieht anders aus: Robben und van Persie wechseln zwar ständig die Seiten, Huntelaar konnte aber noch nicht in Szene gesetzt werden. Immerhin mal ein Schuss jetzt von van Persie, den Neuer pariert. Der Toptorjäger der Premier League bleibt ansonsten bislang die größte Enttäuschung des Turniers

Keiner greift Hummels an

Da darf der Verteidiger nicht nur durch das Mittelfeld der Niederländer spazieren, er darf sogar einen Schuss abgeben, den Stekelenburg abprallen lässt, worauf Hummles ein weiteres Mal schießen kann. Daneben – wie die holländische Defensivleistung

Alles oder nichts

Holland jetzt mit Huntelaar und van der Vaart. Dafür sah man schon den grimmig dreinschauenden van Bommel in Ersatzbank-Blau

Doch WM?

Haben den Ton nicht rechtzeitig ausgeschaltet gekriegt. Nach dem Bericht aus Kha… oder Charkiw über die dort im Krankenhaus befindliche Julia Timoschtschuk… Timoschenko, leitet die Illner über mit: “…zurück nach Europa”.

Halbzeit…

…und Maybrit Illner wartet mit dem heute-journal – schnell Ton aus, sonst Gänsehaut…

Gut,…

wenn Gomez im ersten Spiel ein Tor, im zweiten zwei, im dritten etc. pp., dann reicht`s doch für den Titel. 2:0!

Sneijder wird schon zugedeckt

Und zwar von Boateng in Taten (bzw. Rethy mit Worten). Der Verteidiger hat ja auch schon gegen Portugal Ronaldo und in der Vorbereitung Lohfink – aber lassen wir das…

Bange Frage

Wenn aber nur Marion Gomez Tore für Deutschland schießt, kann das am Ende für den Titel überhaupt reichen?

Marion!

Da mokieren sich alle über die Frisur von “Maria Gomez”, dabei weiß Rethy die schönere Variante: Marion Gomez

Transkriptionsfragen

Bei der FIFA heißt der Spielort übrigens “Kharkiv”, das ZDF schreibt “Charkiw” – tja, zu Sowjetzeiten hieß das “Charkow”, da gab`s keine zwei Meinungen

Nicht nur ein Strafraumstürmer

Das sagt Rethy über Gomez. Genau: bei Aufnahme des Schweini-Passes beweist er auch 1a Strafraumgrenzenqualitäten. Das Tor erzielt er dann aber wieder mitten aus der “Box” heraus

Na also!

Gomez steht weiter rum, sogar nicht mal im Abseits bei dem Pass in die Spitze von Schweinsteiger und schließt eiskalt ab – 1:0!

Leicht lädierter Gesichtsausdruck

Den hat angeblich Badstuber nach dem Zusammenprall mit Robben. Der Holländer blutet am Hinterkopf

Moderne Zeiten

Da wird ein weiblicher Holland-Fan eingeblendet, der gerade telefoniert. Ihr Sitznachbar muss sie noch darauf aufmerksam machen, dass sie gerade im TV ist. Daraufhin winkt sie pflichtbewusst, aber irgendwie abwesend, um sich

“Eine sehr konzentrierte Anfangsphase…

…das merken Sie daran, dass es fast keine Unterbrechungen gibt”, meint Rethy. Wir meinen: das merken Sie daran, dass fast nichts passiert ist

Brandgefährlich

Das soll van Persie sein – hat aber bislang noch nix gerissen. Ein ähnliches Zuspiel hat van Basten 1988 eiskalt verwandelt, van Persie zieht aber klar vorbei

Pföstchen!

Pfostenschuss von Özil – haben wir gar nicht mitgekriegt. Aber schon wieder Rethy erzählt, dass wir das später in der Wiederholung nochmal sehen werden. Özil also schon wieder auf dem Weg zum “Spieler des Spiels”….

Mourinho: Khedira war`s

Erzählt Rethy, dass der Real-Coach gegen Portugal seinen Schützling zum Man of the Match erklärte. Muss er natürlich gleich noch dran hängen, dass “Mou” da wohl die Vereinsbrille aufgehabt hat. Klar, wenn man selbst Mesut Özil als besten Mann auf dem Platz gesehen hat

Mario, spiel Dein Spiel!

Hoffentlich hat sich Gomez die Kritik aus dem Portugal-Spiel nicht zu Herzen genommen, rennt auf ein Mal ganz viel rum und steht dabei bloß den anderen und sich selbst im Weg

Böse Unsitte

Jetzt zählen ja die Zuschauer auch schon den Countdown zum Anpfiff runter – kein Wunder, dass die denken, sie könnten auch mal auf den Platz rennen, wenn das Ergebnis nicht den Erwartungen entspricht

Mann des Spiels?

Das soll gegen Portugal Mesut Özil laut Rethy gewesen sein. Komisch, ich dachte, der wäre abgetaucht…

Rethy, das heißt Deutsche Bank!

Was ist denn hier schon mit dem Reporter los? Will er keine Schleichwerbung machen? Also sprach der Bela: “Das ist die Bank of Germany”…

Überall Käse

Von “Tagesspiegel” bis “taz” wurde Symbolik mit dem Molkereiprodukt gewählt. “Reibt sie auf” (Bild: Käselaib mit Reibe) bzw. (”Alte Feinde? Alles Käse!”). Nur die B. Z. griff in die Trickkiste: “Robben schießen keine Tore! Heute, 20.45 Uhr, machen wir die Niederländer zu Heulern”… Zeit, dass es losgeht

Hinterlasse eine Antwort