Rheinländer ramponieren REWE’s Ruf

1. FC Köln: Kritik vom Hauptsponsor

Fußball-Business Deutschland

“Was da derzeit abläuft, das schadet unserem Image”, ließ REWE-Chef Alain Caparros über den 1. FC Köln jüngst verlauten – und trifft damit nicht nur vor dem Hintergrund des Firmenslogans (“Jeden Tag ein bisschen besser”) den Nagel auf den Kopf. Aber: “Da muss man dringend die Handbremse ziehen”? Was soll das jetzt heißen? Sofortiger Ausstieg? Gemach, gemach, so einfach ist das nicht im Fußball. Man vernehme dazu in der REWE-Zentrale die folgende Botschaft – performed vor dem Hintergrund des Firmenlogos…

Hinterlasse eine Antwort