Ein Toter bei Fan-Krawallen in Brasilien

…, das Grauen, …

Radikalismus, Randale, Rassismus

Nach dem Stadtderby zwischen SE Palmeiras und dem FC São Paulo (21.02.) ist ein Mann bei Ausschreitungen rivalisierender Fans getötet worden.

Der Palmeiras-Anhänger erlitt bei den Auseinandersetzungen am Sonntag einen Kopfschuss, an dessen Folgen er starb. Drei weitere Fußballfans wurden durch Schusswaffen verletzt, ein anderer verlor durch die Detonation eines selbst gebauten Sprengsatzes eine Hand. Insgesamt wurden bei den gewaltsamen Krawallen zwölf Personen verletzt.

Hinterlasse eine Antwort